bettermarks

An adaptive platform for digital learning and teaching in school /

bettermarks has developed a unique, adaptive learning platform comprising more than 100k interactive exercises for K-12 math curricula (grades 4-10) in English, Spanish, German and Dutch. The Company’s product is currently used by +100k students in different school systems. With its adaptive learning system, bettermarks addresses the lack of qualified teachers and underperformance of students. In Germany, the sale of user/school licenses is coordinated directly by bettermarks, while other geographical markets are covered by pursuing an out licensing strategy. Local partners with already established distribution channels in the school market – such as publishers, education platforms and government organizations – use the platform in exchange for license fees. bettermarks was founded in 2008. Before, the management team was the driving forces behind ImmobilienScout24, Germany’s leading online real estate platform, which was acquired by Deutsche Telekom in 2007 (€540m valuation) and went public in 2015 (€3billion valuation). The Company has significantly invested in platform and content development and has achieved nationwide rollouts in Uruguay and The Netherlands. In Mexico and the UK, pilot distribution deals were successfully signed. bettermarks intended to increase growth momentum and boost profitability and raised another round of financing with support from FASE.

 

bettermarks

Interaktive Plattform für digitales Lernen und Lehren an der Schule /

bettermarks hat eine einzigartige, adaptive Lernplattform mit mehr als 100.000 interaktiven Übungen für K-12 Mathematik Lehrpläne (Klassen 4-10) auf Englisch, Spanisch, Deutsch und Holländisch online entwickelt. Die Produktpalette des Unternehmens wird derzeit von + 100.000 Schülern in verschiedenen Schulsystemen genutzt. Mit seinem adaptiven Lernsystem adressiert bettermarks den Mangel an qualifizierten Lehrern und die Lernprobleme von Schülern. In Deutschland wird der Verkauf von Schüler-/ Schullizenzen direkt von bettermarks koordiniert, während andere geographische Märkte durch eine Lizenzierungsstrategie abgedeckt werden. Lokale Partner mit bereits etablierten Vertriebskanäle in den Schulmarkt – wie Verlage, Bildungsplattformen und Regierungsorganisationen – nutzen die Plattform mittels Lizenzgebühren. bettermarks wurde 2008 gegründet. Davor war das Management-Team die treibenden Kraft hinter ImmobilienScout24, Deutschlands führenden Online-Immobilien-Plattform, die in 2007 von der Deutschen Telekom gekauft wurde (€ 540 Mio Bewertung), um dann 2015 (€ 3 Milliarden Bewertung) an die Börse zu gehen.

bettermarks hat erheblich in die Plattform und die Content-Entwicklung investiert und hat nationale Rollouts in Uruguay und in Holland erzielt. In Mexiko und Großbritannien wurden bereits erfolgreiche Pilotprojekte abgeschlossen. Durch die bisherigen Plattforminvestitionen wird bettermarks bereits Break-even erreichen. Durch zusätzliche Investitionen, für die sich bettermarks mithilfe von FASE frisches Kapital besorgt hat, soll sich diese Wachstumsdynamik und Rentabilität noch weiter erhöhen und die internationale Skalierung vorangetrieben werden.