IttaSzezon

Mehr Nachhaltigkeit für kleine Lebensmittelproduzenten durch Direktverkauf frischer Saisonwaren an Großstadtkunden /

Weltweit haben kleine Lebensmittelproduzenten erhebliche Probleme, mit dem technologischen Fortschritt und den modernen Kommunikationsmitteln mitzuhalten, welche ihnen einen besseren Zugang zu Kunden und Geschäftsvolumen geben und sie damit nachhaltiger aufstellen könnten. IttaSzezon!, ein ungarisches Sozialunternehmen, hat eine Onlineplattform entwickelt, auf der in der Großstadt ansässige Kunden auf direktem Weg frische, saisonale Ware von lokalen Produzenten beziehen können. ittaSzezon! unterstützt die Kleinstagrarbetriebe, indem sie deren Kundenbasis managed, gezieltes Marketing betreibt und die automatisierte Plattform ständig verbessert, damit die gesamten Verkaufs-, Liefer- und Bezahlprozesse von dort aus abgewickelt werden können.  Das Unternehmen bildet darüber hinaus die Kleinstproduzenten in wichtigen Themen aus und pflegt ein Onlinenetzwerk, das Webinare, Beratung und weitere Tools für ihre mehr als derzeit 80 Partner bereitstellt.  Ziel ist es, den Kleinstproduzenten eine moderne und nachhaltige Lebensgrundlage zu ermöglichen. Derzeit hat ittaSzezon fast 10.000 Kunden und mehr als 80 Produzenten auf seiner Plattform und hat bis dato mehr als 200 „Pop-Up“ Messen organisiert.  Jetzt ist das Sozialunternehmen auf der Suche nach Wachstumskapital, um sein Netzwerk in Ungarn auszubauen sowie sein Angebot auf zwei weitere Märkte innerhalb der CEE Region auszuweiten.