Investieren und skalieren mit Sinn!

Möchten Sie Ihr Kapital sinnstiftend einsetzen und neben einer finanziellen Rendite auch eine messbare, positive, soziale und ökologische Wirkung erzielen? Suchen Sie nach einer innovativen, diversifizierten Fondslösung, um Brücken zu bauen und mehr Kapital für Sozialunternehmen in Deutschland und Europa zu mobilisieren? Brauchen Sie ein bestimmtes Rendite-Risiko-Profil, um den Weg ins Impact Investing für sich zu finden? Dann könnte unser European Social Innovation and Impact Fund (ESIIF) genau das Richtige für Sie sein! Für Sozialunternehmer, die mit FASE zusammenarbeiten, öffnet der ESIIF neue Türen zu einer spannenden Matching-Möglichkeit.

Warum sich mit dem ESIIF engagieren

Impact Investing leichter gemacht

FASE als Fondsinitiatorin hat sich mit avesco Financial Services und dem European Investment Fund (EIF) zusammengetan, um semiprofessionellen und professionellen Investoren in Deutschland einen neuen Weg ins Impact Investing zu bahnen. Gleich mehrere Fondsmerkmale des ESIIF sind in dieser Kombination bislang einzigartig in Deutschland. Der ESIIF wurden kreiert, um Sozialunternehmen in einer frühen Phase ihres Lebenszyklus mit Kapital zu versorgen, damit sie ihre innovativen gesellschaftlichen Lösungen skalieren können. So kommt frischer Schwung ins europäische Impact-Ökosystem. Die langjährige Expertise von FASE ist dabei ein wichtiges Element, um investitionsreife und besonders wirkungsvolle Zielunternehmen mit Proof of Concept zu identifizieren. Als erfahrenes Finanzdienstleistungsinstitut für Nachhaltigkeit übernimmt zudem avesco das Management des ESIIF. Der Europäische Investitionsfonds (EIF) ist als weiterer Partner mit an Bord und stellt zum ersten Mal die sogenannte EaSI Bürgschaft für einen deutschen Impact Fonds bereit. Wollen Sie mehr dazu erfahren? Hier geht es zur offiziellen ESIIF Website.

Neugierig auf den ESIIF?

Zur offiziellen ESIIF Seite

Was den ESIIF besonders macht

Mit dem ESIIF haben wir für Investoren und Sozialunternehmen eine bislang einzigartige Kombination von Merkmalen geschaffen, damit eine tragfähige Finanzierungsbrücke für die Zukunft entsteht. Besonders hervorzuheben ist die EaSI Bürgschaft, die dem Fonds Erstverluste aus Investitionen in Sozialunternehmen von bis zu 20% des investierten Kapitals zu jeweils 80% absichert. Damit wird eine wichtige systemische Hürde überwunden, die bisher den Kapitalfluss zu frühphasigen Sozialunternehmen stark eingeengt hat. Darüber hinaus investiert der ESIIF stets gemeinsam mit erfahrenen Direktinvestoren, ist mit ca. 60 Zielunternehmen sehr gut diversifiziert, stellt ausschließlich Mezzanine-Kapital bereit und bietet Investoren zwei unterschiedliche Risiko-Rendite-Profile mit je einer Senior- und einer Junior-Tranche zur Auswahl an. Sind Sie neugierig geworden? Hier sind alle wichtigen Merkmale auf einen Blick:

Wollen Sie den ESIIF genauer kennenlernen?

Der ESIIF ist ein geschlossener Spezial AIF gemäß § 2(4) KAGB und steht ausschließlich deutschen professionellen und semiprofessionellen, wirkungsorientierte Anlegern zur Verfügung. Haben Sie Interesse, mehr über den ESIIF zu erfahren und sinnstiftend zu investieren? Dann sprechen Sie uns an:

Wenn Sie mehr über das FASE Team erfahren möchten, besuchen Sie jederzeit gerne unsere Team-Seite.

Ganz neu im Impact Investing? Vielleicht möchten Sie zuerst mit unseren regelmäßigen online Impact Investing Hangouts in die Materie hineinschnuppern? Eine einfache Email an unsere Investor Relations Managerin Magdalena Keus genügt. Alternativ stehen Ihnen viele spannende Artikel aus unserer Bibliothek sowie Interviews mit Sozialunternehmern als Einstieg zur Verfügung.

Sind SIe Sozialunternehmer auf Kapitalsuche?

Der ESIIF funktioniert nach dem Matching-Fund Prinzip: Das Finanzierungsvolumen, das ein frühphasiges Sozialunternehmen von einem oder mehreren Direktinvestoren erhält, kann durch den Fonds bei Erfüllung bestimmter Kriterien gedoppelt werden. Dazu ist zunächst eine Zusammenarbeit mit FASE notwendig. Wie unser erfahrenes Team mit Sozialunternehmen arbeitet und welchen Mehrwert wir dabei bieten, können Sie hier sehr anschaulich nachlesen.

Um sich für ein Matching durch den ESIIF zu bewerben, müssen darüber hinaus die Investment-Kriterien des Fonds erfüllt sein. Die untenstehende Grafik verdeutlicht die wichtigsten davon:

Sind Sie Sozialunternehmer und an einer Zusammenarbeit interessiert?