FEMNA Health

Deutschlands erste Telemedizin-Plattform für weibliche Hormongesundheit /

FEMNA ist Deutschlands erste Telemedizin-Plattform für die natürliche Hormon­gesund­heit von Frauen. FEMNA ermöglicht Frauen den zeitnahen und örtlich unab­hängigen Zugang zu Heilpraktikerinnen und Ärztinnen für ausführliche Beratungen zu allen Themen der Frauengesundheit: von Menstruationsstörungen über Familien­planung bis zu Klimakterium. Ausgehend von Home-Tests erhalten Kundinnen ihre Diagnose, die sie in einem ausführlichen Beratungstermin mit einer zertifizierten Medizinerin (Heilpraktikerin oder ganzheitlich geschulte Ärztin) besprechen. Zielgruppe sind Frauen zwischen 25 und 45 Jahren. Viele von ihnen haben Indikationen wie Zyklusprobleme, Regelbeschwerden oder Akne, die in einem herkömmlichen Behandlungstermin beim Gynäkologen leider sehr oft nicht ausreichend adressiert werden. Frauen wünschen sich mehr Zeit für Aufklärung und ganzheitliche Lösungen für Frauenbeschwerden. Seit der Gründung 2016 hat FEMNA 14.000 Frauen zu einer deutlichen Verbesserung ihres Gesundheitsstatus verholfen. Aktuelle Trends in der Medizin sind Home-Tests, Tele-Medizin, ein ganzheitlicher Behandlungsansatz und individuelle Therapiepläne, die FEMNA alle erfüllt. Jetzt sucht FEMNA mithilfe von FASE frisches Wachstumskapital, um das Geschäft in Deutschland und Österreich erfolgreich weiter zu skalieren.

Interesse zu investieren? Kontaktieren Sie uns!