Ignitia

Ernteertragssteigerungen für Kleinstbauern durch ein einzigartiges tropisches Wettervorhersage-Tool /

Ignitia hat eine völlig neuartige Lösung entwickelt, um Kleinstbauern in tropischen Gebieten wetterabhängige Entscheidungen zu erleichtern. Kleine landwirtschaftliche Betriebe bekommen die Möglichkeit, Aussaat, Düngung und Ernte zu optimalen Zeitpunkten durchzuführen und damit wertvolle Ressourcen effizient einzusetzen sowie das Risiko entlang der Produktionskette deutlich zu verringern. Einfach ausgedrückt hat Ignitia ein analytisches Vorhersage-Tool kreiert, das mit einer bisher unerreichten Genauigkeit antizipiert, ob es in den Gebieten innerhalb des tropischen Gürtels regnen wird, und wenn ja zu welchem Zeitpunkt und in welcher Intensität. Unabhängige Studien unter westafrikanischen Bauern haben bestätigt, dass diese Vorhersageinformationen zu einer umfassenden Verhaltensänderung und infolge dessen zu deutlichen Produktivitätssteigerungen geführt haben.  Über Partnerschaften mit Telekommunikationsanbietern und Organisationen innerhalb der landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette versendet Ignitia Textnachrichten per Abonnement, die die Nutzer mit lokalen 2-Tages-Vorhersagen sowie mit monatlichen und saisonalen Prognosen versorgen.  Kleinstbauern zahlen für diese Dienstleistung entweder in Mikro-Raten oder aber gebündelt mit anderen landwirtschaftlichen Produkten. Bis dato konnte Ignitia mehr als 1,3 Millionen Bauern in 5 afrikanischen Staaten für seine Lösung gewinnen. Jetzt ist das Sozialunternehmen auf der Suche nach Wachstumskapital, um seine Wirkung und Nutzerbasis entscheidend auszuweiten.